IFA

   

DFBL

   

TV Oberndorf

   

   
Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Spielort

Spielort

Ausgetragen wird die Europameisterschaft 2012 im Willy-Sachs-Stadion in Schweinfurt. Das Stadion ist Heimat des örtlichen Bayernliga-Fussballclubs FC Schweinfurt 05. Das Stadion trägt den Namen des Stifters, der diesen Sportpark zunächst "seinem FC 05" aber auch allen Schweinfurtern gestiftet hat, und kann auf eine lange und interessante Geschichte zurückblicken. Hier fand bereits vom 17.-20.08.1972 die zweite Faustball-Weltmeisterschaft statt! Damals gewann Deutschland den Titel vor Brasilien und Österreich. Ein gutes Omen?

Daten & Fakten:

  • 1934 Baubeginn
  • 23. Juli 1936 Einweihung
  • 1956 Erweiterung im nördl. Bereich
  • 1978 Umbau Aschenbahn-Kunststoffbahn
  • 1990 Sanierung Tribüne
  • 1999 Sanierung Marathontor
  • 2001 Flutlichtanlage u. elektronische Anzeigetafel
  • Fassungsvermögen 15.000
  • Sitzplätze 860 (Tribüne)
  • Stehplätze 14.140
  • Hauptkampfbahn: Spielfeld 105m x 68m, 400m Kunststoffbahn

Übersicht über das Stadiongelände:

Gespielt wird auf der weissen Fläche auf dem Hauptfeld. Es wird nur die Haupttribüne genutzt. Zusatztribünen auf der Gegenseite, sowie auf beiden Seiten hinter dem Feld erhöhen die Zuschauerkapazität.

Blick auf den Stadionvorplatz:

Blick von der Haupttribüne aufs Spielfeld:

Blick von innen auf die Haupttribüne:

   

   
© TV Schweinfurt Oberndorf e.v.